• Suche nach Personen

  • Suche nach Werken

  • Suche nach Aufführungen

Aufführung | Titel laut Quelle:

Anmerkung:
Abbildung nur Theaterzettel Vollständiges Programmheft in: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar Nr. 2881 Bl. 128VS-137RS. Enthält: Szenenfotografie während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ von Günter Dietel, Erfurt (Bl. 128RS).- Beitrag zur Entstehung des Stücks „Abraxas“ mit anschließender Inhaltsangabe in 5 Bildern (Bl. 129VS-130RS/131RS).- Szenenfotografie während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ von Günter Dietel, Erfurt (Bl. 130VS).- Szenenfotografie während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ von Günter Dietel, Erfurt (Bl. 131VS).- Textausschnitt aus dem vierten Akt „Der Doktor Faust. Ein Tanzpoem nebst kuriosen Berichten über Teufel, Hexen und Dichtkunst“ von Heinrich Heine [1851] (Bl. 132VS-133VS).- Auszug aus einem Artikel von Dr. Heinrich Strobel aus dem „Melos“, Januar 1948, zur Musik des „Abraxas“ mit Notenbeispielen und Szenenfotografien während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ (Bl. 133RS-136VS).- Beitrag zur Geschichte der Faust- Vertonung, Impressum: Programmheft des Deutschen Nationaltheaters Weimar, herausgegeben von der Generalintendanz, erarbeitet von der Dramaturgie, Druck: VEB Landesdruckerei Thüringen, Weimar, Spielzeit 1956/57, Heft 23 (Bl. 136RS/137VS).- Zeichnung einer Taube [Pablo Picasso, 1949] (Bl. 137RS).
Digitalisate:
Lagerungsort » Bestand:
Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar » Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar
Signatur:
2692
Blatt:
189 und 190
Verfilmungsnummer:
SW_005306 und SW_005307
Bemerkung:
Abbildung nur Theaterzettel
Vollständiges Programmheft in: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar Nr. 2881 Bl. 128VS-137RS.
Enthält: Szenenfotografie während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ von Günter Dietel, Erfurt (Bl. 128RS).- Beitrag zur Entstehung des Stücks „Abraxas“ mit anschließender Inhaltsangabe in 5 Bildern (Bl. 129VS-130RS/131RS).- Szenenfotografie während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ von Günter Dietel, Erfurt (Bl. 130VS).- Szenenfotografie während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ von Günter Dietel, Erfurt (Bl. 131VS).- Textausschnitt aus dem vierten Akt „Der Doktor Faust. Ein Tanzpoem nebst kuriosen Berichten über Teufel, Hexen und Dichtkunst“ von Heinrich Heine [1851] (Bl. 132VS-133VS).- Auszug aus einem Artikel von Dr. Heinrich Strobel aus dem „Melos“, Januar 1948, zur Musik des „Abraxas“ mit Notenbeispielen und Szenenfotografien während der Proben im DNT zum Stück „Abraxas“ (Bl. 133RS-136VS).- Beitrag zur Geschichte der Faust- Vertonung, Impressum: Programmheft des Deutschen Nationaltheaters Weimar, herausgegeben von der Generalintendanz, erarbeitet von der Dramaturgie, Druck: VEB Landesdruckerei Thüringen, Weimar, Spielzeit 1956/57, Heft 23 (Bl. 136RS/137VS).- Zeichnung einer Taube [Pablo Picasso, 1949] (Bl. 137RS).
Quellennachweis anzeigen Quellennachweis ausblenden